Religionswissenschaftliches Institut

Aktuelles

Informationen zu Tagungen, Workshops, Gastvorträgen und weiteren Veranstaltungen.

Was Religionen machen.
Junge Religionswissenschaftler im Gespräch

Der Vortrag muss leider ausfallen!

21.01.2022, 11:15 Uhr, Hörsaal 6:  Vortrag von Daniel Ellwanger

Katholische Wunderfabriken der Moderne

 

Im Jahr 1858 machen Erzählungen von Erscheinungen der heiligen Gottesmutter in dem kleinen südfranzösischen Dorf Lourdes die Runde und schnell sind Einwände bei der Hand: alles sei Aber- oder Irrglaube, die junge Seherin der Jungfrau Maria fantasiere nur, wundersame Heilungen vor Ort seien auf naturwissenschaftlich erklärbare Prozesse zurückführbar oder schlicht der Einbildungskraft geschuldet. Trotz alledem avanciert Lourdes zu einem der meistbesuchten Wallfahrtsorte Europas und einem Zentrum der katholischen Welt. Zugleich steht Lourdes stellvertretend für die Grenzkonflikte zwischen Religion, Wissenschaft/Medizin und moderner Gesellschaft, wo vormals gesicherte Formen und Orte des Religiösen infrage gestellt bzw. affirmiert werden. Vor diesem Hintergrund betrachtet der Vortrag Lourdes als einen paradigmatischen religionsgeschichtlichen Ort des Katholischen in der Moderne.

Der Vortrag findet im Rahmen des Seniorenstudiums statt, interessierte Studierende sind auch herzlich eingeladen.

Was Religionen machen.
Junge Religionswissenschaftler im Gespräch

4. Februar 2022, 11:15 Uhr, Hörsaal 6:  Vortrag von Melissa Freund

Kampf um die Moral auf Youtube: Evangelikale versus Atheisten in den USA

 

Moralische Vorstellungen sind in den USA immer noch stark mit einer christlichen Weltanschauung verknüpft, jedoch ficht eine wachsende Zahl nicht-religiöser US-Amerikaner*innen diese Verbindung immer häufiger an. Der Vortrag bietet einen Einblick in jene Auseinandersetzung um Moralvorstellungen zwischen evangelikalen und atheistischen Akteur*innen auf der Videoplattform YouTube.

 

Der Vortrag findet im Rahmen des Seniorenstudiums statt, interessierte Studierende sind auch herzlich eingeladen.

Nebeneinander angeordnete Bücher von religiösen Gruppierungen, die farbigen Cover zeigen nach oben.
Schauen Sie sich an, was uns ausmacht!

Schauen Sie sich an, was uns ausmacht!

Institut

Collage Bilder mit religiösem Bezug

Was ist Religionswissenschaft?

• Religionsgeschichte
• Gegenwartsforschung
• Systematische Religionswissenschaft

mehr erfahren
Gruppe von sieben Erdmännchen in aufrechter Position, die nebeneinander stehen und aufmerksam beobachten.
Links im Bild nebeneinander aufgereihte Bücherregale. Gegenüber Schreibtische mit Bürostühlen.
Menschliche Gebeine und Totenköpfe auf einem Haufen.
Gruppe von Absolventinnen und Absolventen mit Doktorhut und Talar

Studium

Fünf Studierende (eine Frau und drei Männer) unterschiedlicher Herkunft sitzen am Tisch, in der Mitte des Tisches liegen Bücher und Hefter.

Tag der offenen Tür: 13. Januar 2022

Hier finden Interessenten für das Studienfach Religionswissenschaft weitere Informationen.

mehr erfahren
Weiße Computertastatur, im Zentrum des Bildes eine einzelne blaue Taste, auf der das Wort „Service” zu lesen ist.
In mehreren Reihen sind kleine Steinstatuen buddhistischer Mönche hintereinander aufgestellt.
Aufnahme eines aufgeschlagenen Buches, auf dem eine Lesebrille liegt. Im Hintergrund weitere Bücher und eine Uhr.
Miesmuscheln aufgereiht in mehreren Reihen, welche das gesamte Bild ausfüllen.
Blaues Schild mit dem Symbol des Jakobsweges, einer gelben Jakobsmuschel, an einem Holzzaun.
Test auf blauem Hintergrund: Religion for Breakfast
Übersicht über Projektteilnehmer in Deutschland

Forschung

Forschungsschwerpunkte

mehr erfahren

Forschungsprojekte

mehr erfahren

Aus unserer Forschungswerkstatt

mehr erfahren

Promotion

mehr erfahren

Kontakt und Anfahrt

Religionswissenschaftliches Institut

Schillerstraße 6
04109 Leipzig

Leitung: Prof. Dr. Christoph Kleine

Telefon: +49 341 97-37160
Telefax: +49 341 97-37169