Tempel der Artemis
Tempel der Artemis (Ephesos)

Die Alte Geschichte befasst sich mit der Epoche des „klassischen“ griechisch-römischen Altertums (etwa 8. Jahrhundert v. Chr. bis 5. Jahrhundert n. Chr.) vom antiken Griechenland bis zu Kaiser Justinian und seinen Bemühungen zur Wiederherstellung der römischen Reichseinheit. Im Fokus stehen hier die Entwicklungen der griechisch-römischen Welt in Politik, Kultur, Wirtschaft und Verfassung und deren interkulturelle Verflechtungen, die mit Hilfe der vielfältigen Quellen der Antike erschlossen werden können.

Profil

Die Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls erstrecken sich über zahlreiche Gebiete der griechisch-römischen Antike, unter anderem:

  • Archaisches und Klassisches Griechenland
  • Römische Republik
  • Antike Medizingeschichte
  • Papyrologie
  • Digital Classics

Weitere Informationen finden sich auf den Profilen der Mitarbeitenden.

Professur

Prof. Dr. Charlotte Schubert

Prof. Dr. Charlotte Schubert

Universitätsprofessorin

Alte Geschichte
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 3.204
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37071

Sprechzeiten
digital wöchentlich Mi 14-15 Uhr in dem Meetingraum:
https://whereby.com/sprechstunde-alte-geschichte

Mitarbeitende

Prof. Dr. Reinhold Scholl

Prof. Dr. Reinhold Scholl

Wiss. Mitarbeiter

Historisches Seminar
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 3.205
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37073

Sprechzeiten
digital nach Vereinbarung

Default Avatar

Dr. Roxana Kath

Wiss. Mitarbeiterin

Alte Geschichte
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 3.206
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37110

Sprechzeiten
digital und in Präsenz nach Vereinbarung

Default Avatar

Dr. Michaela Rücker

Wiss. Mitarbeiterin

Alte Geschichte
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 3.206
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37110

Sprechzeiten
Telefonische Sprechstundentermine (Do 14-15 Uhr) und in Präsenz nach Vereinbarung

Dr. Friedrich Meins

Dr. Friedrich Meins

Wiss. Mitarbeiter

Alte Geschichte
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 3.203
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37066

Sprechzeiten
digital nach Vereinbarung

Dr. Oliver Bräckel

Dr. Oliver Bräckel

Wiss. Mitarbeiter

Alte Geschichte
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 2.212
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37093

Sprechzeiten
digital nach Vereinbarung und in Präsenz Do 14-15 Uhr oder nach Vereinbarung

Default Avatar

Dr. Monica Berti

Akademische Assistentin

Softwaresysteme
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15
04107 Leipzig

Sprechzeiten
digital und in Präsenz nach Vereinbarung

Default Avatar

Sebastian Blaschek

Wiss. Mitarbeiter

Alte Geschichte
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15
04107 Leipzig

Default Avatar

Hannes Kahl

Wiss. Mitarbeiter

Alte Geschichte
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 4.215
04107 Leipzig

Default Avatar

Jens Wittig

Wiss. Mitarbeiter

Alte Geschichte
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 4.215
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37077

 Sylvia Kurowsky

Sylvia Kurowsky

Wiss. Hilfskraft

Alte Geschichte
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 3.203
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37066

Wissenschaftliche und studentische Hilfskräfte

Wissenschaftliche Hilfskräfte

Corina Willkommen, M.A.

Aaron I. Gebler, M.A. - Sprechzeiten: digital nach Vereinbarung und in Präsenz (Di 15-16 Uhr); Email: AaronGebler@web.de

Studentische Hilfskräfte

Rebecca Speiser

Qualifizierungsarbeiten

Laufend

Abgeschlossen

  • Huttner, Ulrich
    Recusatio Imperii. Ein politisches Ritual zwischen Ethik und Taktik (2001)
  • Weiß, Alexande
    „... nicht viele Mächtige, nicht viele Wohlgeborene ...“ Untersuchungen zu ordo-Angehörigen unter den frühen Christen (2012)

Laufend

  • Blaschek, Sebastian
    Verräter in der Antike
  • Fietz, Bolko
    Eine „systematische Schulgeschichte des Klassischen Altertums“
  • Gebler, Aaron I.
    Zur Bedeutung und Verwendung von Losverfahren in Athen und griechischen Raum vom 7. bis 5. Jh. v. Chr. 
  • Görtler, Virginia
    Studien zum antiken Roman
  • Homann, Margit
    Neuedition und Kommentar des Maximaltarifs
  • Kahl, Hannes
    Form und Formalisierung
  • Klinghammer, Cynthia
    Wer war schuld am Untergang der Polis Athen im Peloponnesischen Krieg?
  • Kurowsky, Sylvia
    Kommentar zu Plutarchs Moralschrift „Animine an corporis affectiones sint peiores“
  • Schröter, Kathleen
    Untersuchungen zum Senat von Konstantinopel in der Spätantike
  • Schwinghammer, Philipp
    Das Bild des altarabischen Herrschers in Syrien und Mesopotamien im 2. Und 3. Jahrhundert n. Chr. Am Beispiel der Stadtstaaten Palmyra, Emesa, Hatra und Edessa

Abgeschlossen

  • Bräckel, Oliver
    Die Flucht auswärtiger Eliten ins Römische Reich. 2. Jh. v. Chr. – 2. Jh. n. Chr. (2019)
  • Bünte, André
    Analyse ausgewählter Traditionen zur Bestimmung der zeitlichen Relation zwischen Herodot und Hellanikos (2014)
  • Dietrich, Sebastian
    Asymmetrische Kriegsführung in der Antike: Bedingungen, Formen, Entwicklung und Paradigmen asymmetrischer Kriegsführung im griechisch-römischen Osten (2019)
  • Gerstacker, Andreas
    Christentum und Soldatenstand in den ersten drei Jahrhunderten
  • Kuhnert, Anne
    Der römische Senat im 3. und 2. Jh. v. Chr. Entscheidung, Konflikt, Konsens – Zum Verhältnis von Senat und Senator (2012)
  • Meins, Friedrich
    Untersuchungen zu den Antiquitates Romanae des Dionysios von Halikarnassos
  • Rücker, Michaela
    Pharmakeia und crimen magiae: Untersuchungen zu Frauen und Magie in der griechisch-römischen Antike (2008)
  • Straßburger, Kevin
    Der Cunctator – Politik während des 2. Punischen Krieges
  • Taube, Christine
    500 Ziegen für Artemis. Historische Aitiologie Attischer Feste (2012)
  • Till, Cornelia
    Die republikanischen Grundlagen der Ehrungen und der Selbstdarstellung Caesars (2002)
  • Walter, Justine
    Betrachtung griechisch-römischer Begegnungen mit den Kulturen Asiens im Zeitraum zwischen Hellenismus und Spätantike unter interkulturellen Gesichtspunkten

Forschungsprojekte

  • Digital Classics Online (DFG – 2015–2021)
    mehr erfahren
  • Herrscherrepräsentation und Herrscherkult in den außenägyptischen Besitzungen und Einflussgebieten der Ptolemäer (323 bis 30 v. Chr.) (DFG – 01.03.2018 – 28.02.2021)
    Mehr erfahren

 

  • Digital Plato: Tradition and Reception (VW-Stiftung „Offen für Außergewöhnliches“, 2016 – 2019)
  • Mehrsprachiges Online-Wörterbuch zum Fachwortschatz der Verwaltungssprache des griechisch-römisch-byzantinischen Ägypten – kurz: Neues Fachwörterbuch (nFWB) (SMWK – Laufzeit 2016 – 2018)
    mehr erfahren
  • Canonical Text Services: Erstellung und Implementierung eines Referenzierungstools zum Zitieren antiker Quellen aus Online-Datenbanken [Biblioteca Teubneriana Latina Online] (DFG SCHU 665/12-1: 2015 – 2018)
  • "Annotating and Editing with Canonical Text Services" (Andrew W. Mellon Foundation 2015 – 2017)
  • eComparatio: Entwicklung eines Tools zum Vergleich digitaler Editionen – Bereitstellung eines Softwareframeworks zur automatischen Analyse von beliebigen Editionen und Erstellung eines kritischen Apparates (Pilotprojekt), (DFG SCHU 665/7-1: 2014 – 2016)
    Mehr erfahren
  • Exploring Concept Change and Transfer in Antiquity – Moderne Informationstechnologien in den Altertumswissenschaften (2012 – 2016, BMBF)
  • Facharbeitsgruppe Altertumswissenschaften CLARIN-D (BMBF 2011 – 2016)
  • Papyrus-und-Ostraka-Projekt (DFG)
    Papyrus
  • „Neue Medien in den Geisteswissenschaften in Lehre und Forschung“ (LIT – Lehrpraxis in Transfer, 2015)
  • eAQUA: Portal und Methoden-Dissemination (2011 – 2013, BMBF)
    mehr erfahren
  • Metadaten für ein Text-Bild-Corpus (2012 – 2014, BMBF)
  • Antikes Nomadenbild – Antike Nomadenbilder (2008 – 2012, SFB 586, TP E7, DFG)
  • eAQUA: Extraktion von strukturiertem Wissen aus Antiken Quellen für die Altertumswissenschaft (2008 – 2011, BMBF)
    mehr erfahren
  • Römische Herrschaft im Maghreb zwischen Sesshaftigkeit und Nomadismus (2004 – 2008, SFB 586, TP B5, DFG)
  • Sesshaftigkeit und Nomadismus unter Römischer Herrschaft in Maghreb (2001 – 2004, SFB 586, TP C3, DFG)

Lehre

Bachelor Archäologie und Geschichte des Alten Europa

mehr erfahren

Master Klassische Antike. Geschichte und Literatur

mehr erfahren

Bachelor Geschichte

mehr erfahren

Lehramt Geschichte Oberschule

mehr erfahren

Lehramt Geschichte Gymnasium

mehr erfahren