Viele Studierende wollen ihre Kenntnisse nach dem Bachelorstudium vertiefen oder sich in bestimmten Schwerpunkten spezialisieren. Gründe dafür gibt es viele: Mit einem Masterstudium können Sie einerseits Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen, andererseits eine akademische Laufbahn anstreben oder fortsetzen.

Dozent referiert im Hörsaal
Das Masterstudium vertieft den Inhalt aus dem Bachelorstium.

Bewerbungsmodalitäten

Abgeschlossenes Studium

Wenn Sie ein Masterstudium beginnen möchten, müssen Sie über einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss (in der Regel einen Bachelorabschluss) verfügen, den Sie mit Ihrem Abschlusszeugnis nachweisen. Spätestens zu Beginn des Masterstudiums muss Ihr Studium abgeschlossen sein und das Zeugnis vorliegen.

Eignungsfeststellungsprüfung/fachspezifische Zugangsvoraussetzungen

Die meisten unserer Masterstudiengänge erfordern für die Immatrikulation eine bestandene Eignungsfeststellungsprüfung (EFP) oder den Nachweis einer fachspezifischen Zugangsvoraussetzung (FZ).

Ob für Ihren gewünschten Masterstudiengang eine Eignungsfeststellungsprüfung oder der Nachweis einer fachspezifischen Zugangsvoraussetzung notwendig ist, erfahren Sie in unserem Studienangebot. Bitte informieren Sie sich dort ebenfalls darüber, ob Ihr Masterstudiengang einer Zulassungsbeschränkung unterliegt, da dies für den weiteren Bewerbungsablauf entscheidend ist.

Informationen zu den Modalitäten (Anmeldefristen, einzureichende Unterlagen und so weiter) finden Sie in unserer Übersicht
PDF 269 KB
(aktualisiert am 05. Juli 2021). Den Bescheid über den Nachweis der bestandenen Eignungsfeststellungsprüfung bzw. der fachspezifischen Zugangsvoraussetzungen erhalten Sie immer direkt im Institut des jeweiligen Studienganges.

Bewerbung

Für einen zulassungsfreien Masterstudiengang bewerben Sie sich bitte fristgerecht über das AlmaWeb-Portal und befolgen die im Anschluss angezeigten Hinweise. 

Neben der Bewerbung im AlmaWeb-Portal eine Anmeldung zur Eignungsfeststellungsprüfung beziehungsweise zur Erteilung des Nachweises der fachspezifischen Zugangsvoraussetzungen beim zuständigen Institut nötig. Für diese Anmeldung können andere Fristen als die normalen Bewerbungsfristen gelten. Bitte informieren Sie sich deshalb rechtzeitig auf dieser Übersicht
PDF 269 KB
(aktualisiert am 05. Juli 2021).

Über mögliche Sonderregeln für die Bewerbungsphase Wintersemester 21/22 während der Corona-Pandemie werden wir Sie frühzeitig informieren.

Wenn Sie die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, Ihren ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss (in der Regel einen Bachelor) aber im Ausland erworben haben oder noch erwerben werden, bewerben Sie sich bitte fristgerecht über Uni-Assist.

Weitere Informationen zur Bewerbung

Bewerbungsunterlagen

mehr erfahren

Master für internationale Studierende

mehr erfahren

Bewerbungsfristen

mehr erfahren

Studiengangsdatenbank

mehr erfahren