Erforschen und Bewahren

Das Antikenmuseum steht nicht nur Besucherinnen und Besuchern offen, sondern dient auch als wissenschaftliches Arbeitsinstrument für die Forschung. Auch in der archäologischen Lehre an der Universität spielen die Sammlungen eine wichtige Rolle.

Praxis neuzeitlicher Restaurierung und Konservierung

Mehr Erfahren

Erschließung und Nutzbarmachung der Abguss-Sammlung

Mehr erfahren

Das Antikenmuseum als Lehrsammlung

mehr erfahren

Das Antikenmuseum in Lehre und Forschung

Dozent und Studierende stehen vor den Beutezugrelief des Titusbogens.
Studierende stehen in der Sammlung und betrachten die Gipsabgüsse.
Seminargruppe steht im Depot des Antikenmuseums mit Originalobjekten in Glasvitrinen
Treffen der Projektgruppe zum Aufbau der inklusiven Ausstellung "Zum Greifen nah" im Antikenmuseum