Vom Museumskoffer für Schulklassen bis hin zur Hieroglyphenwerkstatt: Wir haben ein vielfältiges museumspädagogisches Angebot für unsere jüngsten Museumsbesucher. Wir bieten individuell abgestimmte Führungen und Zusatzangebote für alle Altersstufen.

Besucher an einem Tisch, auf dem Tisch selbstgestaltete Brettspiele
Bastelangebot zur Museumsnacht 2019. Photo: Marion Wenzel

Angebote für Schulklassen, Hortgruppen, Kindergärten

Führungen

  • Nach Absprache können Termine außerhalb der Öffnungszeiten gebucht werden.
  • Dauer: ca. 45 Min.
  • Gruppengröße: bis 25 Kinder
  • Bei einem Besuch mit größeren Gruppen sind Parallelführungen möglich.
  • Die Führungen sind altersgerecht und interaktiv gestaltet. Die Kinder können Objekte selbst beschreiben, Fragen beantworten und es gibt verschiedene Sachen zum Anfassen. Es werden die Themen Alltagsleben, Totenkult, Schrift, Pyramiden und Götter angesprochen.
  • Kosten: 20,- € Pauschale + 1,- € p. Schüler
  • Betreuer haben freien Eintritt.

Zusatzangebote

  • „Geh’n wie ein Ägypter“

Kleidungsstücke ausprobieren, ein einfaches Diadem aus Papier gestalten, sich ägyptisch schminken lassen oder eine ägyptische Maske ausmalen.

  • Kosten: (zusätzl. zu Führungskosten/Eintritt): 1,50 € p. Kind
  • „Schutz für die Ewigkeit"

Gestalten von Amuletten aus Ton mit ägyptischen Schutz- und Glückssymbolen

  • Kosten: (zusätzl. zu Führungskosten/Eintritt): 1,50 € p. Kind

Unsere Angebote richten sich an alle Klassenstufen und Schulformen, auch an Lernförder-schulen und Kinder mit Behinderung. Die Ausstellung ist nur begrenzt barrierefrei.

FÜHRUNGEN

  • Nach Absprache können Termine außerhalb der Öffnungszeiten gebucht werden.
  • Dauer: 45 – 60 Min.
  • Gruppengröße: Klassenstärke (bis 30 Schüler)
  • Bei einem Besuch mit größeren Gruppen sind Parallelführungen möglich.
  • Unterrichtsbegleitende Führungen sind auf die Inhalte des Lehrplans abgestimmt.
  • Gerne gehen wir auch auf weitere thematische Wünsche ein.
  • Kosten: 20,- € Pauschale + 1,- € p. Schüler
  • Betreuer haben freien Eintritt.

Zusatzangebote

1. Suchspiel

Es müssen Objekte gesucht und Aufgaben dazu gelöst werden. Der Schwierigkeitsgrad ist je nach Alter der Kinder anpassbar.

  • Kosten (zusätzl. zu Führungskosten/Eintritt):
    • 1,- € p. Kind (Arbeitsblätter werden ausgedruckt mitgebracht)
    • 1,50 € p. Schüler (Arbeitsblätter werden vom Museum gestellt)

2. Aktivangebote

  • Hieroglyphenwerkstatt

    • Namen in Hieroglyphen auf Papyrus stempeln
  • Geh’n wie ein Ägypter

    • Kleidungsstücke und Perücken ausprobieren, ein einfaches Diadem aus Papier gestalten, einen Halskragen bemalen oder Armreifen bekleben
  • Schutz für die Ewigkeit

    • Gestalten von Amuletten aus Ton mit ägyptischen Schutz- und Glückssymbolen

  • Dauer der Angebote: je ca. 30 Minuten
  • Suchspiel und Aktivangebot sind kombinierbar. Es können nicht zwei Aktivangebote parallel angeboten werden.
  • Kosten (zusätzl. zu Führungskosten/Eintritt): 1,50 € p. Kind

Führungen

  • Nach Absprache können Termine außerhalb der Öffnungszeiten gebucht werden.
  • Dauer: ca. 60 Min. (nach Absprache auch kürzer oder länger möglich)
  • Gruppengröße: Klassenstärke (bis 30 Schüler)
  • Bei einem Besuch mit größeren Gruppen sind Parallelführungen möglich.
  • Allgemeine Führungen behandeln alle relevanten Themenschwerpunkte des Alten Ägyptens. Gern gehen wir auch auf spezifische Themenwünsche ein.
  • Kosten: 20,- € Pauschale + 1,- € p. Schüler
  • Betreuer haben freien Eintritt.

Zusatzangebote

Für Schüler der Klassenstufen 7 bis 12 haben wir keine feststehenden Zusatzangebote.
Auf Anfrage ist aber die Erstellung von allgemeinen oder themenbezogenen Arbeitsblättern möglich, die während oder nach der Führung ausgefüllt werden.
Kosten(zusätzl. zu Führungskosten/Eintritt): 1,- € p. Schüler (Arbeitsblätter werden ausgedruckt mitgebracht) / 1,50 € p. Schüler (Arbeitsblätter werden vom Museum gestellt).

Das Museum ist Partner des Projekts „Museum in a Clip“.
Weitere Informationen

Ferienangebote

Alle Angebote für Schulklassen und Hortgruppen gelten auch in den Ferien.

In den Winter- und Sommerferien nehmen wir am Ferienpass der Stadt Leipzig teil. Inhaber:innen des Ferienpasses haben gegen Vorlage des entsprechenden Coupons freien Eintritt in das Museum. In diesem Rahmen bieten wir auch eine Museumsrallye sowie Bastelnachmittage an. Die Rallye können Kinder individuell während des Besuchs an der Kasse abholen und losrätseln. Das Angebot ist kostenfrei.

Genaue Informationen zu unseren Angeboten finden Sie hier jeweils einige Wochen vor Start der Ferien.

 

Herbstferien 2022

Eine Übersicht unserer Angebote für Hort- und weitere Kindergruppen in den Ferien inkl. Konditionen finden Sie hier
PDF 89 KB
.

Museumskoffer

IDEALER HELFER FÜR DIE VORBEREITUNG EINES MUSEUMSBESUCHS MIT EINER SCHULKLASSE

Oftmals stehen Lehrkräfte bei der Vermittlung von Lehrinhalten vor dem Problem, geeignete Materialen zu finden, die die Kinder auf abwechslungsreiche Weise an ein Thema heranführen.

Unser Museumskoffer soll diesem Problem Abhilfe schaffen. Er ist vollgepackt mit Materialien zum Alten Ägypten, die verschiedene Aspekte mittels vielfältiger methodischer Ansätze vermitteln: Von szenischem Spiel über Bastelideen bis hin zu Rätseln und Beschreibungen.

Wie funktioniert der Koffer?

Der Museumskoffer steht allen Lehrkräften nach Anfrage zur Verfügung. Diese können ihn im Museum abholen und mit in die Schule nehmen. Dort kann er im Themengebiet Altes Ägypten unterstützend eingesetzt werden und insbesondere auf einen Besuch im Ägyptischen Museum vorbereiten.

Die Inhalte des Koffers können individuell genutzt werden. Das heißt, es kann nur ein Vorschlag umgesetzt werden, eine selbstgewählte Auswahl oder alle. Die Inhalte bedingen sich nicht gegenseitig.

Für welche Altersstufe ist der Koffer geeignet?

Entwickelt wurden die Inhalte für Kinder im Grundschulalter, insbesondere die 3. & 4. Klasse. Vieles kann jedoch auch mit jüngeren Kindern durchgeführt werden und ebenso mit Schülerinnen und Schülern der 5. Klasse. Für ältere Kinder ist der Koffer weniger gut geeignet.

Was ist nötig, um den Koffer zu nutzen?

Sollten Sie Interesse daran haben, den Koffer selbst einzusetzen, kontaktieren Sie uns bitte unter
Telefon: 0341 97 - 37008 oder per E-Mail.

Nach einer individuellen Absprache steht Ihnen der Koffer wie vereinbart zur freien Verfügung. Eine anderweitige Vorbereitung ist nicht notwendig. Sollten Sie die Arbeitsblätter im Koffer nutzen wollen, wäre es lediglich nötig, diese selbst zu kopieren.

Die Nutzung des Koffers ist vollständig kostenfrei. Wir freuen uns jedoch sehr, wenn Sie im Anschluss mit Ihrer Schulklasse für einen Besuch im Museum vorbeikommen.

Kind stempelt eine Hieroglyphe auf ein Stück Papyrus
Hieroglyphen stempeln auf Papyrus. Foto: Alexa Thüsing

Weitere Angebote

Kindergeburtstag im Ägyptischen Museum

Unsere Angebote für Kindergeburtstage richten sich vor allem an die Altersstufen 6 - 11 Jahre.
Jedes Angebot beinhaltet eine Führung durch die Ausstellung sowie individuell wählbare Zusatzangebote.
Kontaktieren Sie uns bei Interesse gern unter den genannten Kontaktmöglichkeiten.

Übersicht der Angebote
PDF 67 KB

Unterrichtsbegleitende Materialien zu verschiedenen Themen

Unsere Arbeitsblätter können von Lehrkräften unterrichtsbegleitend genutzt werden, dürfen aber natürlich auch gern der Freizeitbeschäftigung dienen.

Wir bieten Material zu den folgenden Themen an:

Jenseitsversorgung
PDF 2 MB

Schrift
PDF 6 MB

Kunst & Handwerk
PDF 4 MB

Staatsentstehung
PDF 2 MB

Mumifizierung
PDF 3 MB

Papyrus
PDF 5 MB

Götterwelt
PDF 5 MB

Pyramiden
PDF 5 MB

 

Memory-Spiel
PDF 3 MB

Lesezeichen basteln
PDF 966 KB

 

Museum in a Clip

Das Museum ist Partner des Projekts „Museum in a Clip“.

Zur Projektwebseite

Projekt „Praktischer Geschichtsunterricht“

Praktischer Geschichtsunterricht - Kinder erfahren Geschichte lebendig und (be)greifbar

Prof. Dr. Holger Kockelmann
E-Mail schreiben
PD Dr. Dietrich Raue 
E-Mail schreiben

  • Ansprechpartnerin an der Universität Leipzig

Dr. des. Jana Raffel-Schwarz
E-Mail schreiben

Das könnte Sie auch interessieren

Veranstaltungen, Führungen, News

mehr erfahren

Ihr Besuch

mehr erfahren

Rundgang & Highlights

mehr erfahren