Team

Bitte beachten Sie die Sprechzeiten während der vorlesungsfreien Zeit.


Prof. Dr. Steffi Richter:
Mittwoch, 17.00 – 19.00 Uhr


Felix Jawinski
Mittwoch, 9.00 – 11.00 Uhr

Bitte um Anmeldung per E-Mail: jawinski(at)uni-leipzig.de


Dr. des. Dorothea Mladenova
Dienstag, 17.00 – 18.00 Uhr

Bitte um Anmeldung per E-Mail.


Dr. Martin Picard
nach Vereinbarung
 


Claudia Kluge
Mittwoch, 15.15 – 16:00 Uhr


Hiroyuki Horie
Dienstag, 15.00 – 15:45 Uhr

Default Avatar

Prof. Dr. Steffi Richter

Universitätsprofessorin

Japanologie
Schillerstraße 6, Raum 305
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37157
Telefax: +49 341 97-37159

Sprechzeiten
Mittwoch 17:00 – 19:00 Uhr
Sprechzeit in der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung.

Default Avatar

Felix Jawinski

Wiss. Mitarbeiter

Japanologie
Schillerstraße 6, Raum S 308
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37140
Telefax: +49 341 97-37159

Sprechzeiten
Mittwoch 09:00 – 11:00 Uhr
Bitte um Anmeldung per E-Mail.
Sprechzeit in der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung.

*Studienfachberatung: Telefonisch zu den o.g. Sprechzeiten oder per E-Mail.

Default Avatar

Dr. des. Dorothea Mladenova

Wiss. Mitarbeiterin

Japanologie
Schillerstraße 6, Raum S 308
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37133
Telefax: +49 341 97-37159

Sprechzeiten
Dienstag 17:00 – 18:00 Uhr
Bitte um Anmeldung per E-Mail.
Sprechzeit in der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung.

Default Avatar

Dr. Martin Picard

Wiss. Mitarbeiter

Japanologie
Schillerstraße 6, Raum S 308
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37134
Telefax: +49 341 97-37159

Default Avatar

Claudia Kluge

Lektorin

Japanologie
Schillerstraße 6, Raum 316
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37135
Telefax: +49 341 97-37159

Sprechzeiten
Mittwoch 15:15 – 16:00 Uhr
Sprechzeit in der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung.

Default Avatar

Hiroyuki Horie

Lektor

Japanologie
Schillerstraße 6, Raum 316
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37135

Sprechzeiten
Dienstag 15:00 – 15:45 Uhr
Sprechzeit in der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung.

Ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Jun.-Prof. Dr. Martin Roth

Juniorprofessor Dr.

Edit: Prof. Roth lehrt seit dem WiSe 19/20 an der Ritsumeikan Universität in Kyoto.

Nach dem Studium der Fächer Japanologie und Kommunikations- und Medienwissenschaft an der Universität Leipzig und an der Waseda University (Japan) forschte ich von 2010 bis 2014 als angestellter Doktorand im VICI Projekt Beyond Utopia – New Politics, the Politics of Knowledge, and the Science Fictional Field of Japan (Prof. Chris Goto Jones) an der Universität Leiden (Niederlande) und als Gastforscher an der Tokyo University an meinem Dissertationsprojekt zu den politischen Ausdrucksmöglichkeiten japanischer Videospiele. Nach Verteidigung meiner Dissertation mit dem Titel Disruptive Conflicts in Computopic Space: Japanese Sf Videogames as Sources of Otherness and Radical Political Imagination im August 2014 bin ich nun seit Januar 2015 Juniorprofessor für Japanologie an der Universität Leipzig und arbeite zum Themenfeld „Japan im Zeitalter der neuen bzw. digitalen Medien“. Seit 2014 bin ich bei der Fachzeitschrift Asiascape: Digital Asia verantwortlich für Rezensionen.

E-Mail Schreiben

Publikationen

  • [Monographie] "Thought-Provoking Play: Political Philosophies in Science Fictional Videogame Spaces from Japan"

    Martin Roth (2017): This book considers videogames as spaces of political philosophy. Emerging from a negotiation between designers, player and computer, they prompt us to rethink life in common and imagine alternatives to the status quo. Several case studies on science fictional videogames from Japan serve to demonstrate this potential for thought-provoking play. Link

  • [Artikel] "What is ReVisions ?"

    Martin Roth, Fabian Schaefer, Cleo Pelte, Julia Gloeckl, Alexander Zahlten (2016): ReVisions Link

  • [Buchkapitel] "Herausforderungen für die Japanforschung im Zeitalter der digitalen Medien"

    Roth, Martin (2016): In: Steffi Richter, Philip Clart, und Martin Roth (Hg.): 100 Jahre Ostasiatisches Institut an der Universität Leipzig, 1914-2014. Leipzig: Leipziger Universitätsverlag. S. 145–64.

Erweitertes Team

Julia Glöckl

Lehrbeauftragte / Doktorandin

Japanologie
Schillerstraße 6
04109 Leipzig

E-Mail Schreiben

Zum Profil


Konstantin Freybe

Wiss. Mitarbeiter / Doktorand

Universitätsbibliothek Leipzig – Bibliotheca Albertina
Beethovenstraße 6
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-30693

E-Mail Schreiben

Zum Profil

 

Sekretariat

Die Sprechzeiten im Sekretariat finden ab 21.09.2020 wieder als Präsenzsprechzeiten statt. Bitte achten Sie auf die allgemeinen Hygieneregeln: *Betreten des Sekretariats nur mit Mund-Nasenschutz*Betreten des Sekretariats nur einzeln*Einhalten des Mindestabstandes von 1,5 m*

Schillerstraße 6
04109 Leipzig

Raum 308

Telefon: +49 341 97-37155
Telefax: +49 341 97-37159


Sprechzeiten
Montag und Donnerstag
14:15 – 15:30 Uhr
Mittwoch
13:00 – 14:30 Uhr

Universität Leipzig
IPF 132701
Ostasiatisches Institut
Japanologie
04081 Leipzig