Veranstaltung am

Veranstaltungsort: Dittrichring 2, 04109 Leipzig

Wagen Sie zum Dies Academicus einen Blick hinter die Kulissen und besuchen Sie die Gipsabguss-Sammlung und Sonderausstellung im Depot des Antikenmuseum der Universität Leipzig mit dem Thema: "Abgüsse nach antiken Statuen als Objekte archäologischen Lernens".

Lassen Sie sich durch die sonst verschlossenen Räume unseres Depots führen. Darunter befindet sich unter anderem der Gott Apollo von Belvedere aus den Vatikanischen Museen und seine Schwester, die Göttin Artemis aus den Gärten von Versailles. 
Nutzen Sie die  Gelegenheit, unsere Abgüsse nach antiken Skulpturen zu besichtigen, und erhalten Sie einen Einblick in einen praktischen Teil der archäologischen Lehre.

Es finden drei Führungen statt, welche jeweils ca. 45 min dauern werden:

  • 10:00 Uhr
  • 11:00 Uhr
  • 12:00 Uhr

Treffpunkt ist die Gottschedstr./ Ecke Dittrichring, an der Treppe zum Club21.

Wir freuen uns auf Sie!