Veranstaltung am

(Beginn vor dem Aufgang zu TW-Probebühne und Residenz/Schauspiel Leipzig)


In einem Rundgang auf dem Spinnereigelände zeigen die Studierenden ihre Arbeiten zum Badener Lehrstück von Bertolt Brecht, wobei das Publikum - in vier Gruppen geteilt - alle Szenen sehen kann, allerdings nicht unbedingt in richtiger Reihenfolge. Möglicherweise kommt das aber gerade der offenen Form des Lehrstücks entgegen. Das Experimentelle steht für uns im Vordergrund: wir untersuchen verschiedene Formen der Einbeziehung von Besucher*innen, auch in Hinblick auf die Konzeption des Musiktheaters „Phaeton“, das wir im Januar 2022 in der Schaubühne Lindenfels aufführen. Wir sind sehr froh, nach den vielen Monaten Online-Begegnungen wieder in Präsenz arbeiten zu können, und wenigstens ein paar Gäste empfangen zu können. Für Abstand ist gesorgt, die ganze Veranstaltung findet im Freien statt.  Bringen Sie bitte eine eigene FFP2- oder OP-Maske mit und melden Sie sich unter hier online an.