Veranstaltung am

Liebe Studierende,

vom 16. bis 20. Mai. findet die Public Climate School an unserer Universität statt.

Uns ist allen bewusst, dass die Klimakrise eine der größten Krisen unserer Zeit ist. Obwohl wir momentan auf eine Erderwärmung von 2,5 bis zu 2,9 Grad zusteuern, fehlen dringend notwendige Änderungsmaßnahmen. Die Public Climate School ist eine Woche voller Vorträge, Workshops, Diskussionsrunden und zahlreicher weiterer Veranstaltungen rund ums Thema Klimakrise und Klimagerechtigkeit. Dabei werden sich viele reguläre Univeranstaltungen in dieser Woche um die Klimathematik drehen. Außerdem erwarten euch viele andere Veranstaltungen, die ihr zusätzlich (oder anstelle) zu euren normalen Vorlesungen besuchen könnt. Damit die Woche ein Erfolg wird, sind wir besonders auf euch angewiesen: Wir brauchen noch in der Vorbereitung und auch während der Woche Menschen, die Bock haben, uns zu unterstützen. Ihr müsst dabei keine Angst vor schwierigen Aufgaben haben, für alle ist etwas passendes dabei - von Social Media, über Programm-Organisation bis hin zu kreativen Aktionen. Außerdem rufen wir euch dazu auf, die Veranstaltungen zu besuchen und uns dadurch zu helfen, aktiv ein Zeichen zu setzen! Denn diese Woche lebt gerade von eurer Beteiligung!

Im Anhang ist ein Flyer 
PDF 2 MB
mit QR-Code zu unserem Telegram-Channel. Folgt dem Channel für alle Infos und Kontaktmöglichkeiten zu uns. Ihr findet uns auch auf Instagram.

Unser Plenum findet jeden Dienstag 19 Uhr im Seminarraum 222 am Hauptcampus  statt. Kommt gerne dazu!

Wir freuen uns auf euch!

Eure Students For Future