In den Amtlichen Bekanntmachungungen der Universität Leipzig finden Sie die Prüfungs- und Studienordnungen zu allen Studienfächern als PDF. Die für den Studienverlauf wichtigen sind:

Die Prüfungsordung

Die Prüfungsordung (PO) legt die Rahmenbedingungen für alle Modul- und Abschlussprüfungen rechtsverbindlich fest. 

Die Studienordnung

In der Studienordnung (SO) werden auf Grundlage der Prüfungsordnung Ziele, Inhalte und Aufbau des Studiums geregelt. Anlagen sind der Studienablaufplan, die Modulübersichtstabelle und die Modulbeschreibungen.

Die Eignungsfeststellungsordnung

Die EFO regelt alles rund um die Studienvoraussetzungen und somit auch die Eignungsfeststellungsprüfung bzw. das Bewerbungsverfahren.

Änderungssatzungen

Diese ergänzen und aktualisieren die bestehenden Ordnungen. Es gilt in der Regel die neueste Ordnung bzw. Änderungssatzung.