Willkommen an der Fakultät

Porträt von Prof. Dr. Rose Marie Beck, Dekanesprecherin
Prof. Dr. Rose Marie Beck, Dekanesprecherin, Foto: Swen Reichhold

Grußwort Dekanin

Herzlich willkommen an unserer Fakultät!

Wir leben in bewegenden Zeiten, in einer interessanten Welt.
Diese Welt und Ihre Bewegungen zu sehen, zu entschlüsseln, zu benennen und sie letzthin damit zu gestalten, ist Aufgabe der Universität. Die besondere Fächervielfalt unserer Fakultät ermöglicht, unser Sein in regionaler Breite, historischer Tiefe und nach jeglichen kulturellen Ausdrucksformen zu erforschen. Dieses Wissen stellen wir zur Verfügung.

Gelebte Vielfalt, die sich an der Wertschätzung der an der Fakultät versammelten Disziplinen und Personen manifestiert, sind für unsere Ansprüche unabdingbar. Ich habe in den letzten zweieinhalb Jahren die Erfahrung machen dürfen, dass es nachgerade Spaß macht, eine gemeinsame Sprache und ein gemeinsames Ziel zu entwickeln: die Fakultät in Forschung, Lehre und Transfer gezielt voranzubringen und damit zur Profilierung der Universität Leipzig beizutragen.

Ein Zeichen setzten wir, als wir am 7. Juli 2020 einen Antrag ans Rektorat der Universität Leipzig auf Umbenennung der Fakultät stellten. Sie wird demnächst „Fakultät für Geschichte, Kunst- und Regionalwissenschaften“ heißen. Damit dokumentieren wir kritische Distanz zur Geschichte der mit der Kolonialzeit entstandenen und mit dem Kolonialismus historisch eng verschränkten Fächern unserer Fakultät (Ethnologie, Religionswissenschaften, Japanologie, Sinologie, Indologie, Zentralasienwissenschaften, Afrikastudien, Arabistik und Orientalistik, Ägyptologie, Altorientalistik). Mithin zeigen wir an, dass sich die genannten Fächer im Kontext der Universität Leipzig dynamisch zu Regionalwissenschaften entwickelt haben, die zur Globalisierungsforschung beitragen, indem sie den Zugang zu regional spezifischen Wissensbeständen ermöglichen. Schließlich weist die von der gesamten Fakultät getragene Entscheidung auf den Konsens hin, die Ausrichtung der Geistes- und Sozialwissenschaften an der Universität Leipzig auf Globalisierung und deren Effekte an der Fakultät mitzutragen.

Prof. Dr. Rose Marie Beck

Dekanin der Fakultät für Geschichte, Kunst- und Regionalwissenschaften